DATENSCHUTZ IMPRESSUM ENGLISH SEITE DRUCKEN
Dipl.-Chem. Ute Stork (Patentanwältin)

Dipl.-Chem. Ute Stork (Patentanwältin)

Nach dem Chemie-Studium an der Technischen Universität Braunschweig und der University of Utah sowie praktischer Tätigkeit im Bereich Kunstharze und Farben trat Frau Stork 1994 in die Hamburger Kanzlei ein und ist seither im gewerblichen Rechtsschutz tätig. 1998 wurde sie Partnerin. Sie ist als Vertreterin vor allen deutschen und europäischen Patent-, Marken- und Designbehörden (DPMA, BPatG, EPA, WIPO, EUIPO) zugelassen.

Die Schwerpunkte von Frau Storks Tätigkeit liegen im nationalen und internationalen Design-, Namens- und Markenrecht. Hierzu gehört auch die Erstellung von Abgrenzungs- sowie Lizenzvereinbarungen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt bei der Ausarbeitung, Verteidigung und Durchsetzung von technischen Schutzrechten einschließlich der zugehörigen Verletzungsverfahren und -gutachten.

Frau Stork ist neben den technischen Bereichen organische sowie anorganische Chemie, Pharmazie, chemische Verfahrenstechnik, Umwelttechnik und Polymerchemie schwerpunktmäßig auch im nichttechnischen Bereich der Marken tätig.

Sprachen: deutsch, englisch

E-Mail: office@stork-bamberger.de